Verge - To Rest The Last Time In Our Filth    VERGE
    To Rest The Last Time In Our Filth

    Release:  2008
    Label:  Helvete.ru
    Stil:  Old School Black Metal
    Spieldauer:  24 Minuten, 23 Sekunden
    Punkte:  6,5 von 10
    Homepage:  www.myspace.com/vergefinland

    In der Datenbank seit:  15.01.2011 / 14:12:53
    Gelesen:  243x  (seit Datenbankeintrag)

Es ist schon eine Zeit her, dass dieses Material das erste Mal auf einen Tonträger gebannt wurde, denn die Aufnahmen zu "To Rest The Last Time In Our Filth" datieren zurück ins Jahr 2005. 2008 wurden die Songs via Saturnian Productions auf Tape veröffentlicht bis sich das russische Label Helvete.ru im selben Jahr dann zu einem re-Release auf CD durchringen konnte und die Scheibe nun schlussendlich auch den Weg zu uns gefunden hat.

Geboten wird roher und räudiger Black Metal, der überwiegend flott aus den Boxen erschallt und auch einen passenden nicht glatt polierten Sound mit sich bringt. Glücklicherweise sind die Songs durchgehend mit Melodien durchzogen die für einen gewissen Wiedererkennungseffekt sorgen und auch verhindern, dass das Ganze in blanker unübersichtlicher Raserei ausartet. Der Wechsel von Akustikparts in Uptempogeschredder im dritten Track wirkt zwar ein wenig disharmonisch und unausgegoren, zeigt aber zumindest den guten Willen mehr für einen abwechslungsreichen Spielverlauf zu machen. Dass es auch anders geht, beweist die Truppe ohnehin schon im Opener, der durch die Geschwindigkeitsreduktion sehr an Tiefe und Atmosphäre gewinnt. Die beste Performance gelingt den Finnen eindeutig mit "Torture Of Disbelief", wo eine sehr gute und ausgewogene Mischung aus Rhythmus- und Tempowechsel vorherrscht. Mit einem instrumentalen Ambienttrack schließt diese EP und man darf gespannt sein, was die Herrschaften beim nächsten Album abliefern.


FAZIT:

Zwar nichts Neues aus dem hohen Norden, ein handwerklich gut gemachtes Teil stellt die Scheibe aber allemal dar.


TRACKLISTE:

01 - Dissenting
02 - A Moment Behind All Lies
03 - Untitled
04 - Torture Of Disbelief
05 - Outro


LINE-UP:

Wrong (O.P.) - Vocals, Bass
Not (A.K.) - Guitar
I (A.M.) - Electronics


JÜRGEN WINTERHELLER

[ ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT ]


^^^
© Copyright bei BlackMetal.at - Impressum | Datenschutzerklärung | Facebook