Bak De Syv Fjell - Bak De Syv Fjell (Re-release)    BAK DE SYV FJELL
    Bak De Syv Fjell (Re-release)

    Release:  2009
    Label:  Frostscald Records
    Stil:  Folk Metal
    Spieldauer:  8 Minuten, 38 Sekunden
    Punkte:  8 von 10
    Homepage:  www.myspace.com/bakdesyvfjellfansite

    In der Datenbank seit:  02.04.2010 / 20:29:10
    Gelesen:  320x  (seit Datenbankeintrag)

Nein, leider nicht – hier handelt es sich nicht um neues Material der 1995 gegründeten Norweger, sondern lediglich um eine Wiederveröffentlichung ihres einzigen offiziellen Lebenszeichens "From Haavardstun" aus dem Jahr 1997. In der heutigen Zeit, in der Pagan und Folk-Bands mit ihren Alben den Markt überschwemmen, erscheint das Material dieser MCD sicher nicht mehr sonderlich spektakulär, bedenkt man jedoch den ursprünglichen Erscheinungstermin erscheinen die beiden Songs in einem ganz anderem Licht. Eine gewisse Nähe zu ihren Landsleuten von ULVER, klammert man die rasenden Black Metal-Elemente einmal aus, kann man dem Duo nicht absprechen. Geführt von einem angenehmen Klargesang wird hier verstärkt auf eine dezente Melodieführung und Atmosphäre gesetzt. Der erste Track eignet sich hervorragend, um eine geistige Wanderung durch Norwegens großartige Landschaft zu bestreiten oder eine Reise auf dem eisigen nebelverhangenen Nordmeer zu unternehmen. "De Siste Tanker" wird dann etwas beschwingter vorgetragen und wartet zudem auch mit weiblichem Gesang auf. BAK DE SYV FJELL haben von 13 Jahren ein wirklich gutes Stück Folk-Metal erschaffen, das sich vor aktuellen Veröffentlichungen keineswegs zu verstecken braucht. Angeblich soll es ja in naher Zukunft sogar zu einer Reunion der Band kommen, und wenn sich die Akteure nicht vom momentanen Party-Humppa-Folk anstecken lassen, kann diese Tatsache nur positiv bewertet werden.


FAZIT:

Kurz aber gut. Folk Fans, die das Original nicht ihr Eigen nennen, sollten hier definitive reinhören.


TRACKLISTE:

01 - From Haavardstun
02 - De Siste Tanker


LINE-UP:

Haavard - Vocals, Guitar
Kvitrafn - Drums


JÜRGEN WINTERHELLER

[ ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT ]


^^^
© Copyright bei BlackMetal.at - Impressum | Datenschutzerklärung | Facebook