Bloodsworn - All Hyllest Til Satan    BLOODSWORN
    All Hyllest Til Satan

    Release:  November 2008
    Label:  Agonia Records
    Stil:  Black Metal
    Spieldauer:  31 Minuten, 59 Sekunden
    Punkte:  5 von 10
    Homepage:  www.myspace.com/bloodsworn666

    In der Datenbank seit:  14.02.2009 / 23:01:50
    Gelesen:  214x  (seit Datenbankeintrag)

Bereits 1999 aufgenommen wurde das vorliegende Album All Hyllest Til Satan der Norweger Bloodsworn. Beim ersten Anhören kam mir sofort der Gedanke, dass die Welt wohl auch nichts Großartiges versäumt hätte, wenn das Teil damals als Demo rausgekommen wäre und damit wäre es das gewesen. Oberflächlich hört sich das Album nämlich nach typischem schnellen 0815 Rumpel Black Metal an. Nun war ich also schon versucht, die Scheibe ganz hinten in den Schrank zu packen und davon auszugehen, sie wohl die nächsten ein bis zwei Jahre weder zu sehen noch zu hören. Bevor dies der Fall war, beschloss ich doch dem Album noch einen Durchlauf zu gewähren und siehe da, es fanden sich doch ein paar positive Punkte. Wenn man also vom meiner Meinung nach viel zu dreckig produzierten Sound absieht (was besonders Rhythmusgitarre und Bass betrifft), fallen die geschickt eingestreuten Leadgitarrenparts auf, die in der Melodieführung sagen wir recht unkonventionell sind, aber gerade dadurch ein herrlich krankes Feeling erzeugen. Weiters finden sich doch auch einige ruhige, atmosphärische Teile und geschickt eingestreute Drumbreaks. Diese Entdeckungen ändern aber jetzt nichts daran, dass All Hyllest Til Satan von einem Meisterwerk nach wie vor recht weit entfernt ist.


FAZIT:

Norwegen Freaks und Hörer, denen Black Metal gar nicht rotzig und dreckig genug sein kann, mögen zugreifen, für alle anderen gibt es sicherlich Scheiben, deren Erwerb lohnenswerter erscheint.


TRACKLISTE:

1 - Frykt Djelen
2 - All Hyllest Til Satan
3 - Stormens Roest
4 - Helvetesferd
5 - Satan Lord
6 - Destruction In The Name Of Satan
7 - The Dawn Of A New Millenium


LINE-UP:

T.N. - Guitar, Bass
Diabolus - Bass
Aradia - Synth
E. Satanael - Vocals, Effects


MICHAEL D.

[ ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT ]


^^^
© Copyright bei BlackMetal.at - Impressum | Datenschutzerklärung | Facebook