Svarti Loghin - Empty World    SVARTI LOGHIN
    Empty World

    Release:  September 2008
    Label:  ATFM/A Sad Sadness Song
    Stil:  Depressive Black Metal
    Spieldauer:  43 Minuten, 47 Sekunden
    Punkte:  6,5 von 10
    Homepage:  www.myspace.com/svartiloghin

    In der Datenbank seit:  05.01.2009 / 16:45:46
    Gelesen:  159x  (seit Datenbankeintrag)

Als "Skilful Emotive Depressive Black Metal" bezeichnet die Plattenfirma die Musik der schwedischen Band Svarti Loghin. Nach dem, was einem aus dem Depressive Black Metal-Genre mitunter zu Ohren kommt, lässt sich das meines Erachtens schon fast als Warnung verstehen. Glücklicherweise haben die drei Musiker etwas mehr zu bieten als die Aneinanderreihung einiger Burzum-Riffs, aufgenommen mit miesem Sound. Sicherlich, der musikalische Einfluss eines gewissen Herrn Vikerness lässt sich weder beim Gesang noch beim Gitarrensound verleugnen, Svarti Loghin schaffen es jedoch, auch progressive Strukturen in die Songs einzubauen und den Hörer nicht aufgrund von Monotonie ins Reich der Träume zu schicken. Sicher hört sich die Mucke ziemlich depressiv an und von Zeit zu Zeit will man den Musikern sagen: Herrschaftszeiten, wenn das Leben so furchtbar und schrecklich ist, warum erschießt ihr euch nicht einfach! Dann hört man jedoch wieder ein extrem starkes Riff und hofft, dass Svarti Loghin dieser Aufforderung doch nicht nachkommen, da es ja mehr als schade um die Musiker wäre.


FAZIT:

"Empty World" ist ein zweischneidiges Schwert, einerseits sind wirklich gute Musiker und Songschreiber am Werk, andererseits geht die Musik teilweise recht stark in Richtung Depressive Black Metal-Einheitsbrei. Fürs nächste Album empfehle ich daher: Songwriting beibehalten, ab und zu das Tempo der Musik erhöhen (Bewegung ist gut gegen Depression) und falls das alles nicht hilft, Psychopharmaka. Die aktuelle Scheibe lässt sich Hörern, die wie ich an einer Depressive Black Metal-Allergie leiden, nur mit Vorbehalt empfehlen.


TRACKLISTE:

1 - Karg Nordisk Vinter
2 - Inner Desolation
3 - Empty World
4 - The Silence Always Returns
5 - Cold Void
6 - Outro


LINE-UP:

Raymond N. - Bass
Emil - Drums
S.L - Vocals, Guitar


MICHAEL D.

[ ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT ]


^^^
© Copyright bei BlackMetal.at - Impressum | Datenschutzerklärung | Facebook