Reign In Blood - ...end All Spiritual Sacred Lies!    REIGN IN BLOOD
    ...end All Spiritual Sacred Lies!

    Release:  30.03.2007
    Label:  Miriquidi Productions
    Stil:  Black Metal
    Spieldauer:  ~ 19 Minuten
    Punkte:  6,5 von 10
    Homepage:  Keine

    In der Datenbank seit:  29.04.2007 / 13:16:02
    Gelesen:  217x  (seit Datenbankeintrag)

Wer bei Reign in Blood unweigerlich an Trash Metal und die großen Heroen dieses Genres, nämlich Slayer, denkt liegt da normalerweise nicht ganz falsch.
Doch wer sich von "…end all spiritual sacred lies!" eine Scheibe im Stile der alten Schlächter erwartet wird wohl leider nicht das bekommen was er sich erwartet.
Doch dies sollte man jetzt keinesfalls als schlecht bewerten, denn was die Mannen D.R. und A. hier in Form ihrer ersten MCD aus dem Hut zaubern weis durchaus zu gefallen.
Die gesamte Scheibe ist sauber produziert, lässt also hier schon mal keine Kritikpunkte zu und bietet schnellen, wahnsinnigen und aggressiven Schwarzstahl.
Um sie direkt zu zitieren: " RIB personifies the dark side of the human, the secret, patient, where insanity and reality agrees.”, was ihre Musik und die Atmosphäre welche die Cd hervorbringt sehr gut widerspiegelt. Um was es textlich geht lässt der Name der MCD eh schon erahnen, nämlich um die systematische Ausrottung des christlichen Gedankengutes, welches mit sehr viel Hall versehen (was hierbei aber sehr gut passt) dem Hörer um die Ohren gehauen wird.
Einziger Kritikpunkt an dieser Veröffentlichung ist lediglich, dass sich keines der Lieder wirklich von den anderen abhebt und es auch keine wirklichen Höhepunkte oder Aha-Erlebnisse zu verzeichnen gibt.
Doch auch hier wird die Zeit, sowie das kommende Album zeigen was diese Gruppe noch zu bieten hat.
Alles in Allem ein gelungener Einstand.


FAZIT:

Ein guter Einstand und auf alle Fälle ein Reinhören wert.


TRACKLISTE:

01 - ...end All Spiritual Sacred Lies
02 - A Coming Storm By The Seven Angels Of Death
03 - Lord Of Violence
04 - Bound Of Blood (...into The Throat Of Hell)


LINE-UP:

D.R.- All Strings, Vocals A.- Deathcrush, Percussion


SCHNITTER

[ ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT ]


^^^
© Copyright bei BlackMetal.at - Impressum | Datenschutzerklärung | Facebook